Grundlagenseminar

Grundlagenseminar/ basic course

Schulungs- und Prüfungsinhalte:

Für eine Zertifizierung in der Stufe 3 ist das Grundlagen-Seminar, sowie die dazugehörige Stufe 3-Prüfung in den jeweiligen Verfahren zu absolvieren. 

Die Schulungs- und Prüfungsinhalte sind aufgeteilt in Teil A bis C:

Teil A: Werkstoffkunde und Verfahrenstechnologie
_ Stahlherstellung
_ Eisenwerkstoffe – Bezeichnung und Einteilung
_ Eisen-Kohlenstoff-Diagramm und deren Kenntnisse für die ZfP
_ Legierungselemente und Auswirkung auf Metalle
_ Wärmebehandlung
_ Fertigungstechniken
_ Herstellungsbedingte Fehler
_ Betriebsbedingte Fehler
_zerstörende Werkstoffprüfung

Teil B: Qualifizierungs- und Zertifizierungssysteme
_ Zertifizierungssystem nach EN ISO 9712
_ Zertifizierungssystem nach EN 4179
_ Zertifizierungssystem nach SNT-TC-1A

Teil C: Allgemeine Kenntnisse in den ZfP Verfahren
_ Sichtprüfung
_ Magnetische Prüfung
_ Ultraschallprüfung
_ Durchstrahlungsprüfung
_ Eindringprüfung
_ Wirbelstromprüfung
_ Schallemissionsprüfung
_ Infrarotthermografieprüfung
_ Dichtheitsprüfung

Kursanmeldung
Grundlagenseminar
Christoph Schwemberger: https://www.facebook.com/business/help/742478679120153?id=1205376682832142