Bürogebäude Progress - Brixen

Fenster- und Fassadenprüfung mobil
Fassadenberatung

Beim Bürogebäude des Firmensitzes „ Progress“ in Brixen wurden wir beauftragt das technische Mock-Up mit unseren mobilen Prüfstand im Bezug auf die Fertigbetonteile zu prüfen und die geplanten Bauanschlüsse Betonfertigteil zu Lochfenster neu zu erarbeiten.

Die Einzigartigkeit der Fassade besteht in der glatt geschliffenen Sichtbetonschale aus Laaser Marmorsplit und den flächenbündigen Nurglasfensterkonstruktionen.

Hinsichtlich der Notwendigkeit einer kapillaroffenen Lösung der Fugen wurden unterschiedlichste Materialisierungen für die geplanten Fugen geprüft und bewertet.

Als Abschluss wurde auch ein Wartungs- und Instandhaltungsanleitung für die FT-Elemente erarbeitet.

Bauherr: Progress AG

Auftraggeber: Progress AG

Architektur: DEAR Studio – Arch. Manuel Gschnell

Typ: Gewerbebau

Objektstandort: Brixen, IT

Ausführungszeitraum: 2019-2020

20220310_115106-min.jpg
20220310_090306-min.jpg
20220310_104641-min.jpg
20200616_085310-min.jpg
20220310_115330-min.jpg
20220310_115106-min.jpg
20220310_090306-min.jpg
20220310_104641-min.jpg
20200616_085310-min.jpg
20220310_115330-min.jpg
Zur Projektübersicht