Hoeckle Areal

Baumanagement
Projektsteuerung
Bauleitung (ÖBA, Objektüberwachung)

Die GWG Lindauer Wohnungsgesellschaft mbH realisierte den Neubau einer Wohnanlage mit 67 Wohneinheiten und Gewerbeflächen mit insgesamt drei Gebäuden und einer Tiefgarage an der Bregenzer Straße in Lindau. Das Plangebiet liegt im Stadtteil Lindau-Zech, zwischen der Bregenzer Straße und der Bahnlinie Lindau–Reutin. Haus 1: Entlang der Bregenzer Straße, ist ein Gebäude mit vier Vollgeschossen in Gisoton Sichtmauerwerkbauweise parallel zum Straßenverlauf. Im Erdgeschoss ist eine Ladennutzung, in den oberen Etagen ist eine Wohnnutzung vorgesehen. Die rückwärtig angeordnete Lagerfläche sind nicht unterkellert. Haus 2 und Haus 3: Im rückwärtigen Grundstücksbereich sind, westlich der neuen Erschließungsstraße zwei L-förmig geschnittene Gebäude in Massivbauweise, Mauerwerk Gisoton, mit drei und vier Vollgeschossen vorgesehen. Haus 2 und Haus 3 sind voll unterkellert. Beide Gebäude sind im Untergeschoss über eine Tiefgarage miteinander verbunden.

Bauherr: GWG Lindauer Wohnungsgesellschaft mbH, DE

Architektur: Nething Generalplaner GmbH, DE

Typ: Gewerbebau, Wohnbau

Objektstandort: Lindau, DE

Investitionsvolumen: rund 13 Mio. Euro

Ausführungszeitraum: 2018 - 2020

IMG_6444.jpg
IMG_6443.jpg
IMG_6446.jpg
IMG_6447.jpg
IMG_6449.jpg
IMG_6452.jpg
IMG_6453.jpg
IMG_6454.jpg
höckle-stiegenhaus.jpg
IMG_6450.jpg
IMG_6451.jpg
IMG_6444.jpg
IMG_6443.jpg
IMG_6446.jpg
IMG_6447.jpg
IMG_6449.jpg
IMG_6452.jpg
IMG_6453.jpg
IMG_6454.jpg
höckle-stiegenhaus.jpg
IMG_6450.jpg
IMG_6451.jpg
Zur Projektübersicht