Hypo Bank Bregenz

Fassadenberatung
Leitdetails
Ausschreibung
Vergabe
Fachbauleitung

Die entwickelte Kastenfensterkonstruktion „mit vorgesetzten Kasten“ vereint die formalen Vorgaben nach max. Transparenz bei filigraner, nahezu rahmenloser Lagerung der Aussenhülle einerseits, mit den Anforderungen einer hohen Schalldämmung bei gleichzeitiger natürlicher Fensterlüftung und behaglichem Raumkomfort andererseits. Durch Integration aller Funktionsbestandteile, wie Zu-/Abluftöffnungen, Lamellen-Raffstore, Entwässerung, usw.) ist die An-/Durchsicht ungestört. Diese Lösung macht sich alle Vorteile des Kastenfensters zu eigen und stellt ein modernes Update des historisch behafteten Kastenfester dar.

Bauherr: Vlbg. Landes- und Hypothekenbank AG

Architektur: Dietrich Untertrifaller ZT GmbH

Typ: Gewerbebau

Objektstandort: Bregenz, AT

Gewerkvolumen: 1,3 Mio. Euro

Ausführungszeitraum: 2006 - 2007

IMG_4438.jpg
IMG_4441.jpg
IMG_4442.jpg
Hypobank Bregenz_01.png
Hypobank Bregenz.png
IMG_4438.jpg
IMG_4441.jpg
IMG_4442.jpg
Hypobank Bregenz_01.png
Hypobank Bregenz.png
Zur Projektübersicht