Konzerthaus Weikersheim "Tauberphilharmonie"

Fassadenberatung
Leitdetails (Fassade und Dach)
Ausschreibung

Die Tauberphilharmonie ist der neue Aufführungsort für die „Jeunesses Musicales Deutschland“ und die große Musikakademie des Schloss Weikersheim. Die Stadt erhält somit einen neuen attraktiven Veranstaltungsort mit unterschiedlich großen Veranstaltungssälen und Probemöglichkeiten. Die Herausforderung für die Fassaden- und Dachplanung liegt in der besonderen Geometrie der Planungsvorgaben. Henn Architekten, bekannt für international Architekturlösungen im Kultur- und Gewerbebau, realisierte hier einen Mischbau mit Holzfassade. Gefordert waren unterschiedlichste Kompetenzen in Hinblick auf Materialkombinationen und prototypische Einzellösungen in der Gebäudehülle. 

Bauherr: Stadt Weikersheim

Auftraggeber: Henn GmbH

Architektur: Henn Architekten, München

Typ: öffentlicher-Bau

Objektstandort: Weikersheim, DE

Ausführungszeitraum: 2017 - 2019

Tauber-Philharmonie-Weikersheim.jpg
IMG_0691.jpg
IMG_0703.jpg
IMG_0712.jpg
IMG_0716.jpg
IMG_0719.jpg
IMG_0721.jpg
IMG_0724.jpg
IMG_0727.jpg
IMG_0731.jpg
IMG_0735.jpg
IMG_0741.jpg
Tauber-Philharmonie-Weikersheim.jpg
IMG_0691.jpg
IMG_0703.jpg
IMG_0712.jpg
IMG_0716.jpg
IMG_0719.jpg
IMG_0721.jpg
IMG_0724.jpg
IMG_0727.jpg
IMG_0731.jpg
IMG_0735.jpg
IMG_0741.jpg
Zur Projektübersicht