Mountain Resort – Großglockner

Fassadenberatung
Leitdetails (Fassade und Dach)

Für das Mountain Resort in Kals entwickeln die Architekten unterschiedliche Chaletstypen. Allen gemeinsam ist eine Betonsockel im Gelände und die Ausführung in Holzbauweise in den einzelnen Geschossen. gbd-projects unterstützte die Architekten in der Detailumsetzung in Hinblick auf die fachgerechten Fassadenanschlüsse bei Wandelementen, Holzfenstern und -türen, Balkonanschlüssen, Geländer usw.

Auftraggeber: Erich Strolz und Reitter Architekten

Architektur: reitter_architekten zt gesmbh

Typ: Gewerbebau, Wohnbau

Objektstandort: Kals, AT

Ausführungszeitraum: 2011

Großglockner Mountain Resort.jpg
Zur Projektübersicht