Das RAIQA Quartier, Innsbruck

Fassadenberatung
Leitdetails
Ausschreibung
Vergabe
Fachbauleitung

Hinter „Das RAIQA – Quartier Innsbruck Mitte“ verbirgt sich ein Umbau/Neubau im Herzen von Innsbruck. Das in die Jahre gekommene Bestandsgebäude und sein Umfeld werden nach der Fertigstellung nicht mehr wieder zu erkennen sein. Die außergewöhnliche Architektur mit ihren vielen unterschiedlichen Gestaltungselementen stellt eine große Herausforderung an alle Beteiligten dar. Mit dem RAIQA realisiert die Raiffeisen-Landesbank Tirol eine innovative Quartiersentwicklung mit modernen Büroräumlichkeiten, Geschäften sowie einem Hotel und schafft einen Ort in Innsbruck Mitte, der allen offensteht und zum Dialog, Verweilen und Wohlfühlen einlädt. Der genaue Ausführungszeitraum ist derzeit noch offen.

© Renderings Patricia Bagienski Wien / Chronic-Pictures Wien

Bauherr: Raiffeisen-Landesbank Tirol

Architektur: Pichler & Traupmann Architekten ZT GmbH

Typ: Gewerbebau

Objektstandort: Innsbruck, AT

Ausführungszeitraum: 0

Rendering außen.jpg
Rendering Fassade.jpg
Rendering Schnitt.jpg
Rendering außen.jpg
Rendering Fassade.jpg
Rendering Schnitt.jpg
Zur Projektübersicht