Dipl.-Ing. Sigurd Flora

Geschäftsführender Gesellschafter
Tragwerksplanung, Gutachtertätigkeit, Eigentümer
Aufgaben und Tätigkeit:
  • Geschäftsleitung
  • Tragwerksplanung
  • Spezialgebiete: Stahlbetonbau, Stahl-, Glas- und Fassadenbau
  • Mitglied im österreichischen Normungsinstitut FN071
  • Glas im Bauwesen - konstruktiver Glasbau
  • Vorstandsmitglied der Kammer für Architekten und Ingenieurkonsulenten Tirol und Vorarlberg
  • allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Statik, Metallkonstruktionen, Stahlbetonbau, Glas- und Fassadenbau
  • Mitglied in der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau
  • TU Wien
  • mit dabei seit 2001

Download Lebenslauf

Dipl.-Ing. Sigurd Flora
Schon öfters wurde ich von meinen Töchtern gefragt „…Tata, was tust du eigentlich den ganzen Tag im Büro, als „Bauingenieur“ und Tragwerksplaner?“ Tatsächlich ist die Antwort auf diese Frage mit einfachen Worten gar nicht so simpel zu erklären. Ich sage ihnen dann, dass ich dafür verantwortlich bin, dass ein Bauwerk nicht ein - stürzt, also stabil ist. Im Grunde sind wir hauptsächlich dafür verantwortlich, dass die Kräfte, welche auf ein Gebäude wirken, im Gleichgewicht sind. Der Tragwerksplaner besitzt sozusagen die Fähigkeit Architektur tragfähig zu machen. Spannend dabei ist zweifelsohne die Tragwerksfindung; ein Prozess, welcher die Auseinandersetzung mit der Architektur erfordert, räumliches Denken voraussetzt sowie ein Gespür für Schönheit und eine Portion Empathie verlangt. Durch fächerübergreifes Know-how, Kreativität, Leidenschaft, Durchsetzungsvermögen und guter Kommunikation sowie Koordination über den eigenen Tellerrand hinaus werden Auftraggeber durch den Tragwerksplaner in der Umsetzung ihres Bauvorhabens bestmöglich unterstützt. Die Zusammenarbeit aller Beteiligten und die Tatsache, dass am Ende das Geplante in ein wirkliches Bauwerk umgesetzt wird, welches bestaunt, aber auch kritisiert werden kann, machen den Beruf für mich gleichermaßen spannend, herausfordernd und erfüllend.
Zur Übersicht